Kategorien 

 

Neueste Einträge 

 

Schlagwörter 

 

JM Projektinvest

Dachsanierung

Auch im Bereich der Dachsanierung sind wir tätig. Bei diesem Projekt wurden auf den vorderen beiden Dächern die asbesthaltigen Faserzementplatten bereits durch Trapezblech ersetzt. Die hinteren Dachflächen werden in den nächsten Tagen folgen. Sobald die Sanierung abgeschlossen ist werden wir auch hier eine Photovoltaikanlage mit einer Leistung von 750 kWp montiert. Nach Ablauf von 12 Monaten folgt an dem Standort ein 2. Bauabschnitt mit weiteren 750 kWp.

STUDENT DER FH MAGDEBURG-STENDAL STELLT BACHELORARBEIT BEI JM FERTIG!

Wir gratulieren unserem Bacheloranden Mathias zur Fertigstellung seiner Bachelorarbeit zum Thema "Lastspitzenmanagement und elektrische Energiespeicher im gewerblichen und industriellen Bereich"!

Mathias wird uns zukünftig als "Bachelor of Engineering" in den Bereichen Planung und Kalkulation verstärken!

Herzlich willkommen im Team und “good luck“ bei der Verteidigung der Bachelorarbeit!

3. IHK-ENERGIETAG SACHSEN-ANHALT

Effizient und wettbewerbsfähig – so soll Energie heute sein. Doch welche Chancen und Risiken birgt die Energiewende? Was plant die Politik? Lohnt sich für Unternehmen die Investition in Eigenerzeugungsanlagen? Wie entwickeln sich die Stromnetzentgelte zukünftig?

Antworten rund um das Thema Energie gaben Experten aus ganz Deutschland, die sich am Mittwoch, den 27. Januar 2016 zum 3. IHK-Energietag Sachsen-Anhalt in der Industrie- und Handelskammer Magdeburg getroffen haben.

Wir selbst waren im Forum II mit einem Beitrag zum Thema "Bereitstellung von Regelenergie durch Unternehmen mit Eigenerzeugung" vertreten. Interessierten Unternehmen stellen wir die Präsentation gerne zur Verfügung.

Die Tagesordnung zu der Veranstaltung finden sie hier!

 

DIE ALTMARK WIRD GRÜNER !

Vom Tag der Erstbesichtigung bis zur Inbetriebnahme - in exakt 2 Wochen wurde bei Stendal eine knapp 200 kWp Photovoltaikanlage entwickelt, projektiert und realisiert.

Dies ist unserem Team in perfekter Abstimmung mit unseren Projektpartnern, Lieferanten und natürlich unserem Kunden gelungen. So konnte auch in kürzester Zeit die Sicherung der EEG-Vergütung für den September 2015 gewährleistet werden.

Die Anlage wird über das beliebte Investoren - Mietmodell betrieben und bietet beiden Parteien eine Win-Win Situation. Der Dacheigentümer - und somit Verpächter des Daches - freut sich über einen Zuschuss für seinen Geschäftsbetrieb und darf sich in den nächsten 20 Jahren über unverändert günstigen PV-Strom freuen. Was dem Investor zugute kommt, da er für eben diesen Strom einen kleines Bonus zur ohnehin rentablen EEG-Vergütung erzielt.

MONTAGE BEI GARDELEGEN IN REKORDZEIT!

Bereits 8 Tage nach Baubeginn hat das 6-Köpfige Team um unseren Bauleiter die gesamte Anlage mit 300 kWp Gesamtleistung fertiggestellt und an den Investor übergeben! Ein weiteres Mal sind wir begeistert von der Montagefreundlichkeit des Unterkonstruktionssystems der Fa. Montavent, das uns diese Geschwindigkeit bei der Installation erlaubt.

Hier einige Impressionen von der Baustelle:

BAUBEGINN BEI GARDELEGEN

Am 29.06.2015 begannen die Bauarbeiten für ein Investorenprojekt in der Nähe von Gardelegen. Zum Einsatz kommen bei der Photovoltaik-Dachanlage mit einer Leistung von 299,84 kWp Module von Hanwha Q-Cells und Wechselrichter von SunGrow.

Bei der Unterkonstruktion setzen wir wieder auf das bewährte System von Montavent, das eine komplett spannungsfreie Montage ermöglicht und dadurch besonders schonend zur Dachhaut ist.

<< 1 - 6 von 6 >>
© 2018 JM Projektinvest GmbH & Co KG Magdeburg | JobsImpressumDatenschutzerklärungWebdesign: Mouseevent