Die Kraft der Sonne

Photovoltaik - Energieproduktion aus unerschöpflichen Rohstoffen 

Durch die EEG-Kürzungen und die Belastung des Eigenverbrauchs mit der anteiligen EEG-Umlage hat die Photovol-taik nicht an Reiz verloren – eher im Gegenteil. Der Markt hat sich jedoch von einem Einspeisemarkt zu einem Einsparungsmarkt gewandelt. Wurde in den letzten Jahren die Rentabilität einer Photovoltaikanlage noch zu 100 % auf die EEG-Vergütung abgestellt, rückt nun der direkte Verbrauch der selbst erzeugten Energie in den Vordergrund.

In vielen Fällen lässt sich der Solarstrom bereits heute für unter 0,10 € pro kWh auf den eigenen Dachflächen produzieren – verlässlich, zukunftssicher und ohne Preissteigerungen. Anlagengröße und Konfiguration werden nicht nach den Größen der vorhandenen Flächen, sondern konsequent an den Lastgängen ausgelegt.

Die JM Gruppe entwickelt mit Ihnen gemeinsam ein maßgeschneidertes Konzept, das ab dem ersten Tagzu einer Kosteneinsparung und damit zu einem Wettbewerbsvorteil führt.

 

 

Industrie, Landwirtschaft oder Gewerbe

Jedes Dach und jede größere freie Fläche bieten Potenzial, um eigenen Strom zu produzieren. Dabei unterschrei-ten die eigenen Stromgestehungskosten längst den beim Energieversorger zu zahlenden Strompreis. Eine Investition in erneuerbare Energien ist eine Investition in eine saubere Zukunft.

 

Turn-Key Erstellung

Nachhaltige und rentable Investments

JM ProjektInvest ist Ihr Ansprechpartner von der Planung bis zur einspeisefertigen Übergabe der Photovoltaikanlage. Wir stimmen alles mit den zuständigen Behörden ab, kümmern uns um die Materialbeschaffung, die Anlieferung, den Aufbau und den Netzanschluss Ihrer Anlage. Auch nach dem Netzanschluss stehen wir Ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung. Wir bieten Ihnen ein umfassen-des Servicepaket im Bereich der kaufmännischen und technischen Betriebsführung sowie für die Wartung der Anlage.

 

Ertragsoptimierung

Auf Eigenverbrauch oder Fläche

Je nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen planen wir die Anlage zugeschnitten auf den Eigen- verbrauch zur Reduzierung Ihrer Energiekosten oder zur maximalen Ausnutzung der vorhan-denen Flächen. Damit Ihre Anlage stabile und kontinuierlich hohe Erträge erwirtschaften kann, setzen wir auf hochwertige Materialien namhafter Hersteller, die sich am Markt bewährt haben. Ihre Investition in eine Photovoltaikanlage hat einen Lebenszyklus von weit über 30 Jahren. Bei solch einem weiten Zeithorizont sind Experimente fehl am Platz. Vertrauen Sie daher unserer Expertise und langjährigen Erfahrung!

Profitieren auch Sie von der Sonne

Das Prinzip ist einfach und profitabel

Sie haben eine Dach- oder Freifläche und lassen durch uns eine Photovoltaikanlage darauf errichten. Entweder erhalten Sie als Anlagenbetreiber die Förderung durch das Erneuerbare-Energien- Gesetz (EEG) in vollem Umfang oder Sie vermieten Ihre freie Fläche und bekommen dafür eine einmalige oder regelmäßige Pachtzahlung. Somit wird die vorher ungenutzte Fläche plötzlich rentabel. Sollten Sie keine eigene freie Fläche besitzen oder diese schon belegt sein, so besteht die Möglichkeit, als Investor aufzutreten. Wir kümmern uns in diesem Fall natürlich auch um die Beschaffung einer geeigneten Fläche für Sie.

 

Freifläche oder Dach - Was jetzt ungenutzt steht, erwirtschaftet bald Erträge

 

 

Ihr Unternehmen kauft Strom zum Normaltarif beim Energieversorgerein.

 

Ihr Unternehmen nutzt leer stehendeFlächen durch Bau einer PV-Anlage,verbraucht den selbst produzierten Strom und verkauft den Überschussan den Energieversorger.

1. Ohne eigene Investitionen: Flächen verpachten 

Oft haben betriebliche Investitionen in Maschinen und Grundstücke Vorrang, sodass das Eigenkapital für den Bau einer Photovoltaikanlage zurzeit nicht zur Verfügung steht. Die Fläche, welche Sie zur Verfügung haben, einfach ungenutzt zu lassen und abzuwarten, ist angesichts der fallenden Einspeisevergütung aus wirtschaftlicher Sicht keine Option. Gerade für Betriebe, die Flächen von 1.000 m2 und mehr zur Verfügung haben, bietet es sich an, diese an einenInvestor zu verpachten. Sie erhalten eine prozentuale Pacht am Bruttojahresertrag der Anlage.

Der Investor ist der Eigentümer und der Betreiber der Photovoltaikanlage.

 

2. Strategisch investieren & profitieren: PV-Anlage selbst betreiben 

Der Klassiker – Sie besitzen eine eigene Fläche, welche für Photovoltaik geeignet ist. Wir erstellen ein Aufmaß Ihrer Dachflächen und berechnen die für Sie optimale Auslegung Ihrer Anlage. Eine Finanzierung erfolgt in der Regel unkompliziert über ein durchgeleitetes KfW-Darlehen. Nachdem die Finanzierung und alle technischen Details geklärt sind, wird die Anlage unter unserer Leitung montiert und ans Netz angeschlossen. Der Strom kann von Ihrem Betrieb direkt genutzt werden und der Überschuss wird ins öffentliche Stromnetz eingespeist. So profitieren Sie von günstiger selbst produzierter Energie und von der Einspeisevergütung für den überschüssigen Strom.

Sie sind der Eigentümer und der Betreiber der Photovoltaikanlage.

 

3. Ohne eigene Investitionen: Günstigen Strom selbst nutzen 

Das Highlight – Sie betreiben die Anlage zur Miete! Bei diesem Konzept benötigen Sie eben-falls kein Eigenkapital, sind jedoch Betreiber der Anlage. Das Konzept funktioniert ebenfalls über einen Investor. Sie entrichten eine berechnete Miete für die Anlage, verbrauchen den produzierten Strom und beziehen die Einspeisevergütung direkt vom Energieversorger.

Sie sind der Betreiber, der Investor bleibt Eigentümer der Photovoltaikanlage.

© 2018 JM Projektinvest GmbH & Co KG Magdeburg | JobsImpressumDatenschutzerklärungWebdesign: Mouseevent