Kategorien 

 

Neueste Einträge 

 

Schlagwörter 

 

3. IHK-ENERGIETAG SACHSEN-ANHALT


Effizient und wettbewerbsfähig – so soll Energie heute sein. Doch welche Chancen und Risiken birgt die Energiewende? Was plant die Politik? Lohnt sich für Unternehmen die Investition in Eigenerzeugungsanlagen? Wie entwickeln sich die Stromnetzentgelte zukünftig?

Antworten rund um das Thema Energie gaben Experten aus ganz Deutschland, die sich am Mittwoch, den 27. Januar 2016 zum 3. IHK-Energietag Sachsen-Anhalt in der Industrie- und Handelskammer Magdeburg getroffen haben.

Wir selbst waren im Forum II mit einem Beitrag zum Thema "Bereitstellung von Regelenergie durch Unternehmen mit Eigenerzeugung" vertreten. Interessierten Unternehmen stellen wir die Präsentation gerne zur Verfügung.

Die Tagesordnung zu der Veranstaltung finden sie hier!

 


Zuletzt geändert am 22.10.2018 um 11:48

Zurück


Ähnliche Beiträge


DIE ALTMARK WIRD GRÜNER !

 

24.09.2015

DACHDETEKTIVE GESUCHT!

 

13.08.2015

MONTAGE BEI GARDELEGEN IN REKORDZEIT!

 

07.07.2015

BAUBEGINN BEI GARDELEGEN

 

03.07.2015

ENERGIEAUDIT-FORUM 2015 - WIR STELLEN AUS!

 

22.06.2015

BAUBEGINN 3.622,0 KWP - PHOTOVOLTAIK-FREIFLÄCHENANLAGE IN DER NÄHE VON MAGDEBURG

 

13.04.2015

186 KWP - PHOTOVOLTAIKANLAGE IN ORANIENBAUM-WÖRLITZ ZUR EIGENSTROMPRODUKTION IN BETRIEB GENOMMEN

 

20.02.2015

AKTUELLE VERGÜTUNGSSÄTZE BIS MÄRZ 2015 BEKANNT – DEGRESSION WEITERHIN BEI 0,25 PROZENT

 

15.01.2015



Kommentar hinzufügen


Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.

© 2018 JM Projektinvest GmbH & Co KG Magdeburg | JobsImpressumDatenschutzerklärungWebdesign: Mouseevent